Aktuelles aus dem Hauße

Die Pandemie des SARS-CoV2-Virus hat auch uns als Kleinbrennerei vor enorme Herausforderungen gestellt. Der uns so wichtige Kontakt zu unseren Kunden war lange Zeit nicht möglich. Während der Pandemie haben wir zu drei Online-Schnapsproben eingeladen, die durchweg sehr gut besucht waren. Wir haben uns unglaublich gefreut, dass wir trotz geografischer Entfernung Kontakt halten konnten! 


Leider musste aufgrund der Pandemie auch unser jährlicher Tag der offenen Brennerei ausfallen. Stattdessen können wir auf Persönliche Termine für Destillatproben in Kleingruppen eingehen. Die wir auch mit viel Freude auf die Gruppe zuschneiden.



Neu bei uns





Neu bei uns unsere Schwegenheimer Fee mit 67% Alkohol (eine Wermut Spirituose) 



Noch haben wir dass Probier-Set: Für 40€ könnt ihr euch ein Haußbrand-Mühlespiel bestellen indem 18 Proben je 4cL als Mühlesteine enthalten sind.